Schmuckkästchen

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm) *2 Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Schmuckkästchen wurden speziell zur Schmuckaufbewahrung konzipiert. In einem Schmuckkasten bewahren Sie Ihre Schmuckstücke gut sortiert, sauber und sicher auf. Schmuckaufbewahrung im Banktresor bietet Ihnen zwar eine hohe Sicherheit, ist aber unpraktisch. Schließlich haben Sie sich Ihren Schmuck nicht ausschließlich als langfristige Wertanlage gekauft, sondern Sie wollen ihn hin und wieder auch tragen. Ein Schmuckkästchen ist Ihre ganz persönliche Schatzkammer. In einer Schmuckschatulle bewahren Sie Ihre kostbaren Stücke sicher, übersichtlich und immer griffbereit auf

Schmuckkästchen blicken auf eine lange Tradition zurück

Schmuckkästchen besitzen eine lange Geschichte. Seit Jahrhunderten werden schmückende Kostbarkeiten in kompakten Holzkästchen aufbewahrt. Wurde der Deckel geöffnet, konnten sich die Besitzer am Glitzern und Funkeln des Inhalts erfreuen. Der kleine, unauffällige Schmuckkasten erwies sich des Weiteren in Gefahrensituationen, wenn in größter Eile die wichtigsten Gegenstände zusammengesucht werden mussten, als praktisch.Um den wertvollen Schmuckkasten vor Dieben zu schützen, wurde dieser damals oft vergraben. Es kam nicht selten vor, dass vergrabene Schmuckkästchen erst Generationen später zufällig gefunden wurden.

Schmuckkästchen in verschiedenen Varianten

Kaum ein Schmuckkasten gleicht einem anderen. Unterschiede gibt es beim Design, der Verarbeitung, der Größe und der Qualität. Da Sie sich nicht jedes Jahr ein neues Behältnis zur Schmuckaufbewahrung kaufen wollen, sollten Sie unbedingt auf eine hohe Qualität achten. Im Idealfall bereitet Ihnen Ihr Schmuckkästchen ein Leben lang Freude.

Kleines Schmuckkästchen oder ein großer Schmuckkasten?

Sie suchen ein perfektes Behältnis zur Schmuckaufbewahrung? Im Onlineshop erwartet Sie eine gigantische Auswahl. Vom kleinen Schmuckkästchen für Ihre Lieblingsstücke bis zum großen, aufklappbaren Schmuckkasten finden Sie garantiert das richtige Produkt. Außer klassischen Schmuckboxen aus Holz bietet Ihnen der Onlineshop geeignete Alternativen an. Eine kleine Schmuckbox oder Schmuckdose ist praktisch auf Reisen. Eine Schmuckdose in romantischer Herzform ist die optimale Verpackung, wenn Sie Freundschafts- oder Verlobungsringe stilvoll verschenken wollen. Ein geräumiger Schmuckkoffer mit mehreren Etagen ist zu empfehlen, wenn Sie besonders viele Schmuckstücke übersichtlich aufbewahren wollen. Schmucktruhen sind mit diversen Aufbewahrungsfächern für Ohrringe, Armbänder etc. ausgestattet. Zur Aufbewahrung bestimmter Schmuckstücke finden Sie im Sortiment des Onlineshops attraktiv designte Schmuckkästchen für Ringe, eine stilvolle Uhrenbox, Schmuckhalter, Schmuckständer, edle Schmucketuis aus Echtleder, Schmuckkästchen aus Leder, Schmuckkästchen aus Silber und Schmuckkästchen für Kinder.

In welchen Formen werden Schmuckkästchen angeboten?

Im Onlineshop finden Sie kleine und große Schmuckkästchen mit traditioneller rechteckiger Form aus gebeiztem und lackiertem Holz. Weiterhin werden Ihnen zahlreiche Modelle mit einem Überzug aus Kunstleder oder Echtleder angeboten. Ovale Schmuckständer mit integrierten Schubladen, in denen Sie Ohrringe und Fingerringe aufbewahren können, sind wegen ihres außergewöhnlichen Designs ebenfalls sehr beliebt. Schmuckkästen zur Aufbewahrung von Kinderschmuck und spezielle, für Mädchen, designte Schmuckkästchen komplettieren das Angebot im Shop. Besonders exklusive Schmuckkästchen sind mit zusätzlichen Extras, beispielsweise einem Spiegel oder mit einer Spieluhr ausgestattet.

Alternativen zum klassischen Schmuckkasten

Schmuckhalter sind besonders praktisch zur Schmuckaufbewahrung auf einem Regal, Ihrem Schminktisch oder Ihrem Nachttisch. Sie können sowohl abstrakt als auch als Figur gestaltet sein. Einige Hersteller bieten Ihnen zur Schmuckaufbewahrung mit mehreren Ästen bestückte Schmuckbäume an. An den Ästen können Sie Ihre Ketten, Armbänder und Ringe griffbereit aufhängen. Schmuckhalter eignen sich besonders zur Aufbewahrung von Modeschmuck. Sie können Ihre Schmuckstücke übersichtlich und dekorativ präsentieren. Edel wirkende Schmucketuis und stabile Uhrenkästen sind ebenfalls eine Alternative zum klassischen Schmuckkästchen aus Holz oder Metall. Zum Mitnehmen auf Reisen sind besonders Modelle aus Metall oder Kunststoff geeignet. Sie sind robuster als ein Schmuckkästchen oder eine Uhrenbox aus Glas und besonders formstabil. In einem Schmuckschrank bewahren Sie Ihre Ketten, Armbänder, Ohrringe Anhänger etc. hängend an Haken auf. Ein Modell aus Glas oder Acryl bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie Ihre Schmucksammlung, sicher geschützt vor Staub, beliebig anschauen können. Platzieren Sie Ihren Schmuckschrank vor einer indirekten Lichtquelle oder einen Spiegel, funkelt Ihr nebeneinander aufgereihter Schmuck noch schöner. Ein Schmuckkasten aus Glas oder Acryl ist deshalb ein wunderschöner Blickfang in Ihrem Ankleide- oder Schlafzimmer. Bei einer Uhrenbox handelt es sich um eine besondere Variante der Schmuckbox. Sie wird häufig bei Männern zur Aufbewahrung von Armbanduhren benutzt.

Innenausstattung von Schmuckkästchen

Damit Ihre empfindlichen, wertvollen Geschmeide durch die Schmuckaufbewahrung nicht zerkratzen, kleiden die Hersteller Ihre Schmuckkästchen und Alternativen zur Schmuckaufbewahrung innen mit weichen Materialien, zum Beispiel mit Samt und mit speziellen Halterungen für Ohrringe, Ketten, Anhänger, Armbänder etc. aus. Dadurch wird verhindert, dass sich lange Ketten ineinander verwickeln oder sich durch Aneinanderreiben gegenseitig zerkratzen. Spezielle Aufhänger beziehungsweise Schlaufen für Ihre Ohrringe sind am Deckel des Schmuckkastens befestigt. Für Ringe sind ebenfalls spezielle Halterungen vorgesehen.

Hochwertige Schmuckkästen mit Extras

Ein Schmuckkasten ist nicht nur funktional, sondern auch ein dekorativer Blickfang in Ihrer Wohnung. Messing oder edles Holz verleiht dem Schmuckkästchen eine stilvolle, individuelle Note. Glänzender Lack in Weiß, Schwarz oder Pastelltönen, Schnitzereien, Glas oder Metall gestalten einen solchen Schmuckkasten zu einem kleinen Kunstwerk.Der innen angebrachte Spiegel ist praktisch, da Sie sofort beim Anlegen des Schmucks überprüfen können, ob dieser zu Ihrem Outfit, Make-up und zu Ihrer Frisur passt. Die einzelnen Schmuckstücke werden durch in Fächer eingeteilte Einsätze voneinander getrennt.

Kinderschmuck richtig aufbewahren

Bereits Ihre Kinder sollten lernen, wie Schmuck richtig aufbewahrt wird. Über ein qualitativ hochwertiges dekoratives Schmuckkästchen freuen sich nicht nur erwachsene Frauen, sondern auch kleine Mädchen. Deshalb kann ein Schmuckkästchen für Mädchen das schönste Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu einem sonstigen besonderen Anlass sein. Jungen freuen sich über eine dekorative Uhrenbox für ihre Armbanduhr. Ein Schmuckkästchen braucht ein Mädchen, wenn es gern Schmuck trägt. Von einem Schmuckkasten für Erwachsene unterscheiden sich die im Onlineshop angebotenen Schmuckkästchen für Mädchen durch winzige Details. Sie sind meist etwas kleiner und in der Farbe Pink gestaltet. Der klassische Prinzessinnen-Look fehlt selbstverständlich ebenfalls nicht. Außer den Schmuckkästen in Pink finden Sie im Onlineshop exklusive Schmuckkästchen für Mädchen mit integrierter Spieluhr. Sobald das Mädchen den Deckel seines Schmuckkästchens öffnet, ertönt eine bekannte Melodie. Bei der Auswahl eines Schmuckkästchens für ein Mädchen sollten Sie unbedingt das Alter berücksichtigen. Kleine Mädchen werden sich über eine Schmuckschatulle in Pink garantiert sehr freuen. Bei einem Teenager kommt dagegen ein Schmuckkasten in Weiß oder in Schwarz meistens besser an. Wenn Sie ein Schmuckkästchen suchen, welches nicht nur bei einer kleinen Ballerina besonders gut ankommt, sollten Sie ein Modell mit integrierter Spieluhr im Shop auswählen. Schmuckkästchen für Mädchen werden in verschiedenen Formen gefertigt. Mit einer schönen Schmuckschatulle in Pink, Rosa oder glitzernd in Herzform bringen Sie Mädchenaugen zum Strahlen.

Schmuckkasten mit integriertem Spiegel

Ein Schmuckkasten mit integriertem Spiegel ist günstig, falls Sie sehr viele Schmuckstücke besitzen. Der integrierte Spiegel gestattet es Ihnen, mit minimalem Aufwand auszuprobieren, welche Schmuckstücke Ihr Outfit vorteilhaft komplettieren. Sie können den integrierten Spiegel weiterhin zum Schminken nutzen. Die von den verschiedenen Herstellern in die Schminkkästchen integrierten Spiegel unterscheiden sich durch die Ausführung und/oder durch die Farbe. Es lohnt sich daher für Sie, verschiedene Produkte miteinander zu vergleichen, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen.

Abschließbare Schmuckkästchen

Da Schmuckkästchen in der Regel in den eigenen vier Wänden aufbewahrt werden, müssen diese nicht zwingend mit einem Schloss bestückt sein. Viele Modelle werden deshalb gänzlich ohne Verschluss gefertigt oder sind nur gegen versehentliches Öffnen gesichert. Diese Schmuckschatullen können Sie auch transportieren, ohne dass Schmuckstücke herausfallen.Wertvollen Echtschmuck sollten Sie nur in einem abschließbaren, dekorativen Schmuckkästchen aufbewahren. Da Gelegenheit bekanntlich Diebe macht, sollten Sie wertvollen Schmuck auf keinen Fall in einem Schmuckkasten aufbewahren, der sich leicht öffnen lässt. Günstig ist ein abschließbares Schmuckkästchen, damit Diebe keinen schnellen Zugriff auf Ihre Geschmeide haben. Den Schlüssel zu Ihrem Schmuckkoffer sollten Sie an Ihrem Körper aufbewahren oder gut verstecken. Denken Sie aber daran: Ein abschließbarer Schmuckkasten verhindert neugierige Blicke, aber nicht den Diebstahl Ihres Schmuckkoffers.

Schmuckschatullen aus Holz

Traditionelle Schmuckkästchen aus Holz werden Ihnen im Shop von verschiedenen Herstellern, in unterschiedlichen Ausführungen und Größen angeboten. Eine Schmuckschatulle aus Holz ist besonders robust und langlebig. Durch das relative hohe Gewicht von Holz ist Ihr Schmuckkasten sehr standfest, wodurch auch eine hohe Sicherheit des Inhalts sichergestellt ist. Eine Schmuckschatulle aus Holz ist langlebig und robust und wirkt filigran geschnitzt bis rustikal.

Beliebte Markenhersteller von Schmuckschatullen

Traditionelle Schmuckkästchen aus Holz werden Ihnen im Shop von verschiedenen Herstellern, in unterschiedlichen Ausführungen und Größen angeboten. Eine Schmuckschatulle aus Holz ist besonders robust und langlebig. Durch das relative hohe Gewicht von Holz ist Ihr Schmuckkasten sehr standfest, wodurch auch eine hohe Sicherheit des Inhalts sichergestellt ist. Eine Schmuckschatulle aus Holz ist langlebig und robust und wirkt filigran geschnitzt bis rustikal. Die unter der Marke Windrose angebotenen Schmuckkästchen stammen aus der Fertigung der renommierten Nürnberger Lederwarenfabrik Steinmann. Sie werden nach allen Regeln traditioneller Handwerkskunst aus ausgewählten Materialien gefertigt. Die hervorragende Verarbeitung dieser Schmuckkästchen können Sie nicht nur sehen, sondern sogar fühlen. Insbesondere die aus erlesenem Glattleder gefertigten Luxusmodelle werden Ihr Herz höher schlagen lassen. Falls Sie sich etwas Luxus gönnen möchten, sollten Sie sich auch den Schmuckkoffer Noblesse des Herstellers Windrose genauer anschauen. Dieser Schmuckkasten aus edlem Echtleder ist mit sämtlichen raffinierten Extras, beispielsweise Sicherheitsschloss, Automatikbeleuchtung etc. ausgestattet. Dieser Schmuckkasten mit großzügigen Abmessungen bietet Ihnen ausreichend Platz, um selbst eine umfangreiche, wertvolle Schmucksammlung sicher aufzubewahren. Es ist nicht wichtig, wie viel Geld Sie in den Kauf von einem Schmuckkästchen investieren wollen. Im Onlineshop finden Sie sämtliche Klassiker und Neuheiten der beliebtesten Markenhersteller von klein bis groß, günstig bis kostspielig. Wenn Sie sich einen neuen Schmuckkoffer kaufen, sollte Ihr Partner nicht leer ausgehen. Bestellen Sie für ihn eine dekorative Uhrenbox oder ein kleines Schmuckkästchen zur Aufbewahrung der Manschettenknöpfe gleich mit.

Kriterien, die beim Kauf von einem Schmuckkasten berücksichtigt werden müssen

Material: Das Material muss langlebig sein und dem Inhalt ausreichend Schutz vor äußeren Einwirkungen bieten. Deshalb ist Echtleder empfehlenswert. Damit Leder das edle Aussehen lange behält, ist regelmäßige Pflege mit speziellen Lederpflegeprodukten erforderlich. Zusätzlichen Schutz bieten Innenverkleidungen aus weichen Materialien, beispielsweise Samt. Exklusiv oder günstig? Die Entscheidung, ob Sie einen Schmuckkoffer günstig oder ein exklusives Modell kaufen, bleibt Ihnen überlassen. Im Onlineshop finden Sie in jeder Preislage qualitativ hochwertige Schmuckkästchen. Innenausstattung: Uhren, Ohrringe, sonstige Wertsachen: Achten Sie bei der Auswahl von einem Schmuckkästchen darauf, dass für verschiedene Schmuckgegenstände geeignete Befestigungs- und Aufbewahrungsmöglichkeiten (Schlaufen, Fächer) vorhanden sind. Andernfalls messen Sie damit rechnen, dass Ihr Schmuck auf Reisen im Schmuckkästchen herumfliegt und sich unter Umständen verheddert. Spiegel: Ein integrierter Spiegel ist immer dann wichtig, wenn Sie mit Ihrem Schmuckkoffer unterwegs sind. Einen integrierten Spiegel können Sie auf Reisen auch zum Schminken verwenden. Gewicht: Das Gewicht von einem Schmuckkasten ist nur relevant, wenn Sie häufig mit Ihrem Schmuckkästchen reisen und Ihren Schmuckkoffer aus Sicherheitsgründen ständig herum tragen.

Vor- und Nachteile von Schmuckkästchen

Fakt ist: Mit einem Schmuckkästchen bringen Sie Ordnung in Ihre Schmucksammlung. Ein Schmuckkasten schützt Ihre Kostbarkeiten vor Kratzern und Staub. In einer Schmuckschatulle können sich Ihre Ketten und Armbänder nicht verheddern. Eine geschmackvolle Schmuckschatulle ist in jedem Raum ein dekorativer Blickfang. Nachteilig ist, dass ein Schmuckkasten Diebstahl leider nicht verhindern kann.